Familienaufstellung

- für alles was belastet-

Verbindung oder Verstrickung ?
Verbindung oder Verstrickung ?
  • als Entscheidungshilfe, wenn Veränderungen anstehen
  • bei (chronischen) Krankheiten
  • bei Ängsten oder Depressionen
  • bei Ehe- Beziehungsfragen
  • Sorgen mit dem Kind

 

 

 

 

Wir laden Sie ein

  • mit Ihrem Thema, das Sie gerade beschäftigt oder
  • als Stellvertreter/Beobachter  teilzunehmen.

Durch die räumliche Darstellung eines Themas, wird durch sogenannte Stellvertreter zunächst ein „Ist-Zustand“ sichtbar gemacht. Stellvertreter spüren Unterschiede im Körper und den Emotionen ihrer Rolle, für die sie aufgestellt sind und äußern diese. Diese Empfindungen, die sich zeigen, können ganz unterschiedlich sein. Zu-und Abneigung, Freude, Trauer, Wut, Hass, Wärme, Kälte, Schmerzen oder Leere. Dabei gibt es kein Richtig oder Falsch. Jeder kann frei äußern, was er fühlt.

Durch Stellvertreter kann ausgesprochen werden, was bisher verdeckt war - Vergessenes kann sich zeigen. Verstrickungen werden sichtbar und können gelöst werden. Die Projektion eines Themas nach außen zeigt uns, ob im abgebildeten System etwas fehlt, was zur Lösung der Situation günstig sein könnte. Dadurch können Veränderungsprozesse eingeleitet werden.

 

 

Wer ist dafür geeignet

Jeder, denn wir sind von Natur aus mit der Fähigkeiten des Einfühlens ausgestattet.

Jedem Teilnehmer wird durch das Miterleben oder Hineingestellt werden in fremde Systeme ein Erfahrungs- und Erkenntnisprozess ermöglicht, bei dem sich auch neue Blickwinkel der eigenen Situation ergeben können.

Sie sind sich nicht sicher, ob Ihr Anliegen aufgestellt werden kann?

Dann vereinbaren Sie ein kostenloses telefonisches Vorgespräch: Tel. 0151-51322957 oder schreiben Sie uns eine Mail: mail@derguteplatz.de.